Ziel des Katholischen Männervereins ist die Männerseelsorge in Kareth, die Förderung des religiösen Lebens im Gespräch sowie Information über wirtschaftliche und aktuelle Fragen an Hand von Vorträgen. Der Verein besteht seit 1931 und gehört dem Diözesanverband Katholischer Männergemeinschaften an.

Die Aktivitäten des Vereins umfassen:

  • Mitarbeit bei den Aufgaben der Pfarrgemeinde im liturgischen, caritativen und sozialen Bereich
  • Förderung des Miteinanders von Neu- und Altbürgern
  • Seniorenarbeit

Der Verein will die gesamte katholische Männerschaft ansprechen, bei allen seinen Veranstaltungen sind Gäste selbstverständlich immer herzlich willkommen. Die Mitglieder treffen sich unregelmäßig im Pfarrheim.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an den Vorsitzenden Werner Spitzl

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.