Ambulante Krankenpflegestation Lappersdorf - Fürsorge und Kompetenz in Pflege und Betreuung

Leitidee und Ziel der Ambulanten Krankenpflegestation Lappersdorf ist es, pflegebedürftigen Menschen aus der Marktgemeinde ein umsorgtes Leben in der eigenen häuslichen Umgebung zu ermöglichen. Die Ambulante Krankenpflegestation bietet Hilfesuchenden deshalb ein breites Spektrum an fachkundigen pflegerischen und hauswirtschaftlichen Diensten an. Grundlage der in der Ambulanten Krankenpflegestation tätigen Krankenschwestern, Altenpflegerinnen und Haushaltshilfen ist ein gemeinsames christliches Menschenbild, das den pflegebedürftigen Menschen in Achtung, Wertschätzung und Respekt begegnet lässt.

Die Ambulante Krankenpflegestation (www.krankenpflege-lappersdorf.de) wurde im Jahre 1980 von den drei katholischen Pfarrgemeinden gegründet und wird derzeit von einer Arbeitsgemeinschaft getragen, der darüber hinaus die evangelische Kirchengemeinde Lappersdorf, der Elisabethenverein e.V. (Unterstützerverein, www.elisabethenverein-lappersdorf.de) und die Marktgemeinde Lappersdorf angehören.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.