Die Aufgabe des Frauenchors in der Pfarrei ist die gesangliche Mitgestaltung von Trauergottesdiensten bei Todesfällen.
Die Sängerinnen beteiligen sich dabei nach ihren vorgegebenen familiären oder beruflichen Möglichkeiten.

Motor des Chorensembles aber ist die gemeinsame Freude am Singen, die sich über die eigentliche Aufgabe hinaus bei gottesdienstlichen Feiern, bei besonderen Anlässen und auch beim geselligen Singen äußert.

Die Singstunden des Frauenchores finden nach Plan im vierzehntägigen Turnus jeweils am Mittwoch von 18:00 - 19:00 Uhr im Pfarrzentrum statt.
Ansprechpartner ist Franz Josef Fink, Telefon 0941 86949

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.