Ziel und Aufgabe des Vereins ist es, die Frauen zur Entfaltung ihrer Persönlichkeit nach dem christlichen Menschenbild und zur ständigen Weiterbildung anzuregen und sie zu befähigen, alle Bereiche der Gesellschaft, der Kirche und des Staates, der Familie und des Berufslebens eigenverantwortlich und zeitgemäß mit zu gestalten.

Aktivitäten des Vereins:

  • in der Bildungsarbeit: Vorträge zu aktuellen Themen, Besichtigung von Betrieben und Sehenswürdigkeiten
  • in der Geselligkeit: Tagesausflüge und Wanderungen, Advents- und Muttertagsfeiern, Theateraufführungen

Die Bayerische Hausfrauenvereinigung berät alle Mitglieder des Frauenbundes kostenlos in Verbraucher-, Hauswirtschafts-, Umwelt- und Ernährungsfragen. Die Mutter und Kind-Gruppen erhalten vom Frauenbund eine finanzielle Unterstützung.

Die Mitglieder treffen sich regelmäßig im Pfarrheim Kareth. Frauen jeden Alters und unterschiedlicher Interessen sind im Frauenbund herzlich willkommen.
Bei Interesse wenden Sie sich bitte an:
Frieda Weiß
Elisabeth Diermeier
Hildegard Eisenhut
Marilen Lanzinger

Der Frauenbund Kareth ist ein Zweigverein des Katholischen Deutschen Frauenbundes.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.